•  

Aufwärmen

Das richtige Aufbacken ist für den Genuss der Gersauer Käsekuchen's das A und O. Deshalb finden Sie hier die richtigen Tipps.

Die frischen oder aufgetauten Käsekuchen können Sie wie folgt aufbacken:

Backofen
bei ca. 200 Grad 7-10 Min wärmen

Microwelle
auftauen dann wärmen
(Nur im Micro wärmen nicht geeignet, Boden wird schwammig.) 

 

 

Wussten Sie, dass es zur Abwechslung auch mal exotischer sein kann?

Folgende Varianten von Küttels Gersauer Käsekuchen können Sie ebenfalls Öffnet internen Link im aktuellen Fensteronline bestellen:

Pizza

Käsekuchen mit Tomaten und Schinken

Hawaii

Käsekuchen mit Ananas und Schinken

Spinat

Käsekuchen mit Spinat und Speckwürfel

 

Möchten Sie wissen, wie der Gersauer Käsekuchen überhaupt entstanden ist?

Öffnet internen Link im aktuellen FensterGeschichte